ÖVP gegen Zerstörung von wertvollem Lebensraum - Presseaussendung

Die ÖVP Bad Vöslau tritt entschieden gegen die Zerstörung von Feuchtwiesen in unserer Stadt auf.

Die ÖVP Bad Vöslau tritt für den Schutz des erhaltenswerten Landschaftsteils im Bereich der Grazer Straße (Autobahnzubringer Ast Bad Vöslau) ein und ist gegen das Betriebsgebiet Nord – zwischen Südbahn und Autobahnzubringer Ast Bad Vöslau. Dazu sagt StR Karl Lielacher: „Wir sind gegen die systematische Zerstörung unseres hochwertigen Lebensrau- mes. Dieses Gebiet weist die hochwertigsten landwirtschaftlichen Böden vom gesamten Stadtgebiet aus. Wir lassen uns unsere letzten Feuchtwiesen nicht zubetonieren!“ 

Die vollständige Presseaussendung mit allen Details können sie hier lesen.